Verständnis der Finanzplanung

Die Finanzplanung ist definiert als ein Prozess, bei dem eine Person oder ein Paar Ziele festlegt, alle Ressourcen und Vermögenswerte bewertet, den zukünftigen Finanzbedarf abschätzt und die notwendigen Pläne zur Erreichung der finanziellen Ziele macht. Sie umfasst eine Vielzahl von Faktoren, wie z.B. das tägliche Cashflow-Management, die Auswahl und das Management von Investitionen sowie den Versicherungsbedarf. Es gibt zahlreiche Elemente, die mit der Finanzplanung zu tun haben. Dazu gehören Themen wie Risikomanagement, Vermögensallokation, Investitionen, Nachlassplanung, Vorsorgeplanung und Steuerplanung. Die entwickelte Strategie bietet einen maßgeschneiderten Ansatz, der sowohl die aktuellen finanziellen Belange als auch die finanzielle Sicherheit für die Zukunft berücksichtigt…. weiter Lesen

Die wahre Bedeutung der finanziellen Freiheit

Es gibt viele verschiedene Interpretationen der finanziellen Freiheit. Versuchen Sie, Ihre Familie und Freunde zu fragen, was es für sie bedeutet, finanziell frei zu sein, und sie würden Ihnen wahrscheinlich unterschiedliche Antworten geben. Einige Leute definieren finanzielle Freiheit als sehr reich. Für einige ist es ein Zustand, in dem man sich alles leisten kann, was man sich wünscht. Dann gibt es diejenigen, die denken, dass finanziell frei sein bedeutet, völlig schuldenfrei zu sein. Dennoch sehen andere in der finanziellen Freiheit genügend Geld, um in den Ruhestand zu gehen. Wie Sie hier sehen können, bedeutet finanzielle Freiheit für verschiedene Menschen unterschiedliche… weiter Lesen

Der Weg zur finanziellen Freiheit – Schritte, die Sie gehen müssen

Es wurden unzählige Forschungen angestellt und Bücher über den Weg zur finanziellen Freiheit geschrieben, aber dennoch kämpfen viele Menschen immer noch darum, die Gewinnschwelle zu erreichen, und der Erfolg entzieht sich immer noch einem größeren Prozentsatz der Menschen in unserer heutigen Gesellschaft. Was genau ist finanzielle Freiheit und welche Faktoren sind dafür verantwortlich? Diese und ähnliche Fragen neige ich dazu, im Laufe dieses Artikels zu beantworten. Finanzielle Freiheit bedeutet einfach, einen Einkommensstrom zu haben, der Ihre zusammengesetzten Verbindlichkeiten über die erwartete Lebensdauer weit übersteigt. Mit anderen Worten, wenn Sie Ihre Steuergebühren, Ihre Hypotheken, medizinischen oder Gesundheitsausgaben, Versicherungsprämien, Studiengebühren, Bankkredite, Schulden,… weiter Lesen

Träumen von finanzieller Freiheit oder die ganze Nacht wach werden?

Träumen Sie von finanzieller Freiheit oder liegen Sie wach und sorgen sich die ganze Nacht? Ist Ihr finanzieller Druck so groß, dass Sie erwägen, aufzugeben und Konkurs anzumelden?… Wenn Sie Ihren bisherigen Weg noch viel länger fortsetzen, werden Sie nicht nur nie finanzielle Freiheit erlangen, sondern auch den finanziellen Ruin vor sich haben. Viele Menschen stehen kurz vor einer finanziellen Katastrophe!… Sie werden auf dem Weg zur finanziellen Freiheit angestoßen, während dieser Artikel Maßnahmen vorschlägt, die jetzt ergriffen werden können, um Ihre finanzielle Position so stark wie möglich zu machen. Erkennen Sie, dass Sie nie finanzielle Unabhängigkeit erlangen werden, ohne… weiter Lesen

Finanzielle Freiheit finden

Bekommst du das jemals in deinem E-Mail-Postfach? Finden Sie finanzielle Freiheit! Verdienen Sie in den nächsten 90 Tagen 150.000 Dollar von zu Hause! Wie wäre es mit 10 mal am Tag? Jedes Mal, wenn ich eines davon bekomme, denke ich mir: „Hmmm, Financial Freedom. Ich habe bereits finanzielle Freiheit, auch wenn es nicht so aussieht, wie diese E-Mails mir versprechen.“ Finanzielle Freiheit ist ein Schlagwort für unsere Generation. Es ist die Verfolgung von buchstäblich Millionen von Menschen. Also, was ist es? Ist es so schwer zu fassen? Kann es jeder bekommen? Lassen Sie mich zunächst sagen, dass es in diesem… weiter Lesen

Was wird als Forderungsausfall angesehen

Während gute Schulden potenzielle Vorteile auf dem Weg dorthin bieten, werden uneinbringliche Schulden Sie nicht besser abschrecken. Schulden, die für Lebensstil oder Verbraucherausgaben entstehen, die Sie sich nicht wirklich leisten können, sind Forderungsausfälle. Wenn Sie zum Beispiel Einkäufe für Kleidung, Unterhaltung, Essen oder Möbel einer Kreditkarte in Rechnung stellen und dann einen Saldo-Monat über einen Monat führen, sammeln Sie Zinsen und gehen möglicherweise tiefer in die Schulden. In der Zwischenzeit tun diese neuen Outfits und ausgefallenen Mahlzeiten nichts, um Ihren Gewinn zu steigern. Kreditkartenschulden sind nicht die einzige schlechte Form. Es gibt auch Zahltag Darlehen, IRS-Schulden, elektive medizinische Schulden und… weiter Lesen