Der Weg zur finanziellen Freiheit – 6 wichtige Schritte

Der Weg zur finanziellen Freiheit kann manchmal schwer zu finden sein.

Es wurde unglaublich viel recherchiert, und die Zahl der Bücher, die auf dem Weg zur finanziellen Freiheit geschrieben wurden, ist zu groß, um sie zu zählen. Viele Menschen kämpfen immer noch darum, über die Runden zu kommen, und die finanzielle Unabhängigkeit ist für viele in unserer heutigen Wirtschaft nur ein Traum.

Was genau ist finanzielle Freiheit und welche Schritte sind erforderlich, um sie zu erreichen?

Eine einfache Definition für finanzielle Freiheit könnte sein: „Einen Einkommens-Cashflow zu haben, der Ihre Lebenshaltungskosten über die erwartete Lebensdauer hinaus deckt“. Mit anderen Worten, berechnen Sie Ihre Gesamtausgaben, einschließlich aller von Ihnen festgelegten Ausgaben, einschließlich Ihrer Steuergebühren, und Ihrer täglichen Lebenshaltungskosten, usw., die sich aus der Inflation über Ihre erwartete Lebensdauer ergeben, und vergleichen Sie diese mit Ihren prognostizierten Bareinnahmen über den gleichen Zeitraum. Sie können sagen, dass Sie finanzielle Freiheit erreicht haben, wenn Ihr Einkommen Ihre Ausgaben übersteigt. Einfacher ausgedrückt, wenn Ihr Einkommen Ihre Verbindlichkeiten über die erwartete Lebensdauer überwiegen lässt, haben Sie finanzielle Freiheit erreicht.

Kann das wirklich erreicht werden oder ist das alles ein Hirngespinst? Der Weg zur finanziellen Freiheit ist kein Mythos, sondern eine konkrete Realität und kann durch sorgfältige Planung und Ausführung erreicht werden.

Schwierige Zeiten schaffen Chancen für das Gelingen von Vermögen. Viele von euch mögen unsere heutige Zeit als schwierig empfinden. In der heutigen Umgebung haben das Internet und die Möglichkeiten des Internet-Marketings die Tür geöffnet, um Reichtum zu schaffen wie kein anderes Mal in der Geschichte. Das liegt daran, dass sie es ermöglicht haben, sofort rund um den Globus zu kommunizieren und so potenzielle Kunden und Kunden auf ein nie dagewesenes Niveau zu bringen.

Der Beweis dafür sind die zahlreichen Millionäre und Milliardäre, deren Vermögen in der jüngeren Geschichte schnell geschaffen wurde. Diese Individuen sind keine Supermenschen, sondern nur Menschen, die einem Plan folgten, der sie auf den Weg zur finanziellen Freiheit brachte. Die Schritte, die sie unternommen haben, sind keine Geheimnisse. Es handelt sich um berechnete Schritte, die viele Menschen im Laufe ihres täglichen Lebens nicht beobachten können.

Schritte zur finanziellen Freiheit

Welche sind diese Strategien, die Sie auf den Weg zur finanziellen Freiheit bringen können?

Hier sind 6 Schritte, die du unternehmen kannst:

* Zuerst einmal fangen Sie an, Ihren persönlichen Wert zu erhöhen, indem Sie Ihren Geist ernähren. Informieren Sie sich täglich. Investieren Sie in Ihr persönliches Wissen, indem Sie Bücher lesen, die von denen geschrieben wurden, die Reichtum geschaffen haben, und von denen, die die Reichen befragt haben. Einige Empfehlungen wären „Think and Grow Rich“ von Napoleon Hill und „The Business of the 21st Century“ von Robert Kyosaki.

* Schaffe einen brennenden Wunsch, finanziell frei zu sein. Um auf den Weg zur finanziellen Freiheit zu kommen, muss man einen brennenden Wunsch entwickeln, dort zu sein. Ich spreche nicht von Wunschdenken, sondern von regelmäßigem, fokussiertem Denken in Verbindung mit einer emotional aufgeladenen Visualisierung dessen, wie es sich anfühlt, finanziell frei zu sein. Wenn du einen starken Wunsch hast, werden deine Gedanken dich zu Ideen führen, wie du dein Ziel erreichen kannst.

Viele der Dinge, die wir heute für selbstverständlich halten, wären vor nicht allzu langer Zeit als Wunder angesehen worden, und sie begannen alle mit einem einzigen Gedanken. Wenn du stark auf dem Weg zur finanziellen Freiheit sein willst, dann konzentriere deine Gedanken in diese Richtung und du kannst es erreichen.

* Der nächste Schritt ist die Erstellung eines Plans. Sobald Sie einen starken genug Wunsch verursacht haben und Gedanken und Ideen erzeugen, müssen Sie jene Ideen in einen konkreten Plan organisieren. Ich bin sicher, Sie haben gehört: „Wer nicht plant, plant zu scheitern.“ Nun, dieses Sprichwort hat viel Gültigkeit. Du musst einen Plan haben oder ein Risiko eingehen.

Machen Sie Ihren Plan SMART – Spezifisch, messbar, verantwortlich, realistisch und haben Sie eine zeitliche Frist. Schreiben Sie es schriftlich. Ein ungeschriebener Plan ist nur ein Wunsch. Das Schreiben ist der erste Schritt, um es zu einer soliden Realität zu machen, man macht es tatsächlich physisch real. Sobald Ihre Pläne geschrieben sind, wird jedes Mal, wenn Sie sie ansehen, eine Erinnerung daran sein, dass Sie Ihre Gedanken auf Ihre Ziele konzentrieren.

* Sobald Ihr Plan schriftlich vorliegt, ziehen Sie die Hilfe anderer hinzu. Rekrutieren und organisieren Sie eine Gruppe von gleichgesinnten Personen, die Ihnen helfen, Ihren Plan zu optimieren. Nichts ist mächtiger als die Stärke einer Mastermind-Gruppe. Stellen Sie ein Team zusammen, das Sie kompetent beraten kann. Verlassen Sie sich nicht auf Ideen von Freunden, Verwandten oder Nachbarn, die keine Erfahrung darin haben, das zu tun, was Sie erreichen wollen. Suchen Sie Leute, die Erfahrung in den Bereichen haben, in denen Sie unerfahren sind.

* Als nächstes kommt der wichtigste Schritt von allen – TAKE ACTION. Führen Sie Ihren Plan aus. Der beste Plan der Welt ist nutzlos, wenn man nichts tut. Einen Plan zu haben, wird dir nur den Weg zur finanziellen Freiheit zeigen. Das Handeln ist es, was dich auf diesen Weg bringen wird. Wenn Sie die Disziplin entwickeln, um an Ihrem Plan festzuhalten und täglich auf Ihre Ziele hinzuarbeiten, dann sind Sie auf dem Weg zur finanziellen Freiheit.

* Schließlich, – Sei engagiert. Du wirst auf Hindernisse und Stöße auf der Straße stoßen. Erwarte sie. Kümmere dich um sie. Lass dich nicht von diesen Beulen als Ausrede benutzen, um aufzugeben. Betrachten Sie sie als Sprungbrett zum Erfolg, als Lernerfahrungen, die Ihr Ziel stärken. Es wird immer eine Ausrede für ein Scheitern geben. Einige Leute nennen sie „Gründe“. Ignoriere sie. Vorankommen ohne Ausreden.

Es gibt viele Auffahrten auf dem Weg zur finanziellen Freiheit da draußen. Einer von ihnen wartet auf dich. Welchen wirst du nehmen?

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.