Finanzplanung – Wer braucht sie wirklich?

Wenn Sie denken, dass Sie zu jung sind, um Ihre Finanzplanung zu planen, oder wenn Sie denken, dass Sie sie zu spät verlassen haben, denken Sie noch einmal darüber nach. Unabhängig von der Phase in Ihrem Leben ist eine solide Finanzplanung sehr wichtig. Bei der Finanzplanung geht es um den Lebensstil. Es geht darum, den Lebensstil, den Sie derzeit genießen, für sich und Ihre Lieben zu schützen; und es geht auch darum, den Lebensstil zu planen, den Sie in Zukunft genießen wollen. Im Laufe Ihres Lebens ändern sich jedoch Ihre finanziellen Prioritäten, wenn sich Ihre Lebensumstände ändern. Deshalb müssen Sie… weiter Lesen

Finanzplanung – Eine Roadmap für eine sichere finanzielle Zukunft

Würdest du auf eine Reise zu einem neuen Ziel ohne Karte gehen? Was ist, wenn Ihr Ziel eine erfolgreiche finanzielle Zukunft ist? Würdest du ohne Karte wissen, wie du dorthin kommst? Die Finanzplanung bietet eine Roadmap für Ihr finanzielles Leben. Es kann die Reise weniger stressig, mehr Spaß und erfolgreicher machen. Und Sie können sofort loslegen – auch wenn nur ein paar Schritte auf einmal. In der heutigen unsicheren Wirtschaftslage hat die Finanzplanung zunehmend an Bedeutung gewonnen. Mit einer überwältigenden Anzahl von Spar- und Anlagemöglichkeiten kann die Verwaltung Ihrer Finanzen schwierig sein. Die Erstellung eines Finanzplans hilft Ihnen, das Gesamtbild… weiter Lesen

Erreichen der finanziellen Freiheit

Definition der finanziellen Freiheit Finanzfreiheit ist ein Wort, das im 21. Jahrhundert Vorrang erlangt hat. Es ist ein Begriff, der einen Lebensstil beschreibt, der organisch geplant ist, bei dem niemand verpflichtet ist, für das Einkommen zu arbeiten, um seine Ausgaben zu decken. Die finanzielle Freiheit verewigt, dass man von der Verantwortung des Geldes frei sein kann, solange man einen lebenswichtigen Plan zur Verwaltung seiner Finanzen aufgestellt hat. Dieses Konzept bedeutet nicht, dass man schuldenfrei ist. Es wird jedoch behauptet, dass Schulden als Aufwand definiert werden können. Während Schulden eine konstante finanzielle Gegenleistung sind, ist es einer Person, die finanzielle Freiheit… weiter Lesen

Der Weg zur finanziellen Freiheit – Schritte, die Sie gehen müssen

Es wurden unzählige Forschungen angestellt und Bücher über den Weg zur finanziellen Freiheit geschrieben, aber dennoch kämpfen viele Menschen immer noch darum, die Gewinnschwelle zu erreichen, und der Erfolg entzieht sich immer noch einem größeren Prozentsatz der Menschen in unserer heutigen Gesellschaft. Was genau ist finanzielle Freiheit und welche Faktoren sind dafür verantwortlich? Diese und ähnliche Fragen neige ich dazu, im Laufe dieses Artikels zu beantworten. Finanzielle Freiheit bedeutet einfach, einen Einkommensstrom zu haben, der Ihre zusammengesetzten Verbindlichkeiten über die erwartete Lebensdauer weit übersteigt. Mit anderen Worten, wenn Sie Ihre Steuergebühren, Ihre Hypotheken, medizinischen oder Gesundheitsausgaben, Versicherungsprämien, Studiengebühren, Bankkredite, Schulden,… weiter Lesen

Finanzielle Freiheitspfad

Die Rückkehr zu einer Position der finanziellen Freiheit scheint immer wie eine gewaltige Aufgabe, aber Sie müssen die Reise als Weg zur finanziellen Freiheit betrachten, anstatt zu glauben, dass Ihr guter finanzieller Status über Nacht zurückkehren wird. Die einzige Möglichkeit, dass Sie über Nacht die totale finanzielle Freiheit erreichen, ist, indem Sie die Lotterie gewinnen oder einen Geldbetrag erben, der nicht nur Ihre Schulden tilgt, sondern auch für die Tilgung Ihrer Schulden ausgegeben wird. Für alle anderen ist der Weg zu echter finanzieller Freiheit ein schrittweiser Prozess. In der Tat, wenn Sie diese Richtung einschlagen müssen, dann ist es ein… weiter Lesen

Diese wirklich schlechten Gewohnheiten und Eigenschaften werden Sie davon abhalten, Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Während die Menschen mit guten Absichten beginnen und sich das Erreichen verschiedener finanzieller Ziele zum Ziel setzen, erreichen viele diese nie und scheitern stattdessen kläglich. Hier sind neun schlechte Gewohnheiten, die Investoren daran hindern werden, ihren finanziellen Erfolg zu erreichen. Ich habe nicht geplant. Fehlt ein Finanzplan, haben Sie keinen Fokus und können leicht beeinflusst werden. Eine aktuelle Studie der University of Scranton ergab, dass 92 Prozent der Menschen, die ihr Ziel nicht erreichen, an mangelnder Planung scheitern. Menschen, die nicht planen, wie sie ihr Geld verwalten sollen, und die kein Budget haben, sind anfällig für Impulskäufe, Überkonsum und andere… weiter Lesen

Ist hier der reale Unterschied zwischen guter Schuld und Risikokredite

Die durchschnittliche Gesamtverschuldung pro Haushalt in den USA – einschließlich Hypotheken, Studentendarlehen und Kreditkarten – beträgt laut einer Analyse der Daten der Federal Reserve durch die Personal Finance Site Nerdwallet 135.768 US-Dollar.  Das mag ziemlich beunruhigend erscheinen, aber einige Schuldner würden schnell darauf hinweisen, dass nicht alle ihre Schulden schlecht sind.  Wie ist das möglich?  Es gibt einen Unterschied zwischen guten und schlechten Forderungen, so Jennifer B. Harper, die Eigentümerin von Bridge Financial Planning.  „Der Weg, um festzustellen, was ist, was zu berücksichtigen ist, ob die Schuld eine zukünftige Chance oder ein zukünftiges Problem schafft oder nicht“, erklärte sie.  Also… weiter Lesen

5 schlechte Geldgewohnheiten, die Ihr Budget gefährden (und wie man sie bricht)

Sind hier einige der allgemeinsten Gewohnheiten, die Ihr Budget beenden, zusammen mit, wie man sie repariert und Steuerung Ihres Geldes zurücknimmt. Nicht geben Sie Ihrem Geld einen Fokus Man sagt, man soll auf den Mond schießen, denn wenn man daneben geht, landet man immer noch zwischen den Sternen. Leider ist das bei Ihren Finanzen nicht der Fall. Ohne klare finanzielle Ziele und einen Plan, diese zu erreichen, stehen die Chancen gut, dass Sie nie dorthin gelangen, wo Sie sein wollen. Es ist nicht unmöglich, mit 40 in den Ruhestand zu gehen, aber das ist ein Ziel, das konkrete Maßnahmen erfordert…. weiter Lesen