Was wird als Forderungsausfall angesehen

Während gute Schulden potenzielle Vorteile auf dem Weg dorthin bieten, werden uneinbringliche Schulden Sie nicht besser abschrecken.

Schulden, die für Lebensstil oder Verbraucherausgaben entstehen, die Sie sich nicht wirklich leisten können, sind Forderungsausfälle. Wenn Sie zum Beispiel Einkäufe für Kleidung, Unterhaltung, Essen oder Möbel einer Kreditkarte in Rechnung stellen und dann einen Saldo-Monat über einen Monat führen, sammeln Sie Zinsen und gehen möglicherweise tiefer in die Schulden. In der Zwischenzeit tun diese neuen Outfits und ausgefallenen Mahlzeiten nichts, um Ihren Gewinn zu steigern.

Kreditkartenschulden sind nicht die einzige schlechte Form. Es gibt auch Zahltag Darlehen, IRS-Schulden, elektive medizinische Schulden und jede andere Schuld, die Sie Geld kosten wird auf lange Sicht.

„Wenn Ihre Löhne bei 3 Prozent pro Jahr steigen, Sie aber 20 Prozent oder mehr für eine Kreditkarte oder ein anderes Darlehen bezahlen, ist diese Rate schwer zu überwinden“, sagte Harper. „Selbst in einem großartigen Jahr an den Märkten sehen wir oft keine 20-prozentige Rendite. Das ist der Grund, warum Kreditkarten und Zahltag Darlehen sind immer ein schlechtes Geschäft. Sie schaffen Zukunftsprobleme.“

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.